Nicolas

Strom bewegt unser Leben. Und wir bewegen Strom. Täglich setzen wir uns für die Versorgungssicherheit in der Schweiz ein. Im Auftrag der Schweiz und in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern sorgen unsere Mitarbeitenden für ein leistungsfähiges und zuverlässiges Stromnetz.

 

Zur Verstärkung unseres Teams am Stützpunkt Uznach suchen wir einen erfahrenen Senior Process Engineer für die Business Unit Grid Infrastructure im Bereich Instandhaltung und Anlagenbetrieb. In dieser neuen und verantwortungsvollen Funktion tragen Sie massgeblich zum Erfolg von Leitungsbau- und Unterwerksprojekten im Rahmen des Ausbaus sowie der Instandhaltung des Stromübertragungsnetzes der Schweiz bei.

 

Senior Process Engineer Grid Delivery in Uznach (80-100%) 

 

Sorgen Sie für Strom in der Schweiz

In dieser spannenden Rolle verantworten Sie die Erstellung, Überwachung und Weiterentwicklung aller Prozesse im Bereich Instandhaltung und Anlagenbetrieb. Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Erstellung und Weiterentwicklung der sicherheitsrelevanten Vorgaben und Prozesse in Absprache mit Process Ownern und Prozessbeteiligten sowie Sicherstellung von deren Umsetzung

  • Erarbeitung von Schulungsinhalten und Durchführung von Schulungen

  • Führung und Koordination von Analysen im Zusammenhang mit Prozessabweichungen

  • Fachexperte/in für sicherheitsrelevante Prozesse sowie Leitung und Moderation von internen und externen Fachgruppen

  • Koordination und Erstellung von notwendigen Betriebsanweisungen, insbesondere bei betriebserschwerenden Eingriffen

  • Ansprechpartner/in bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen für anspruchsvolle Ausserbetriebnahmen, Umbaumassnahmen, Provisorien und Inbetriebnahmen

  • Koordination der erforderlichen Ausserbetriebnahmen zwischen den verschiedenen Anspruchsgruppen

  • Situative Prüfung der Qualität und Vollständigkeit der Arbeitsaufträge zusammen mit dem Projektteam

  • Beratung und Unterstützung des Managements in fachlicher Hinsicht bei übergeordneten Entscheidungsfindungen

 

Damit machen Sie den Unterschied

Für diese Position suchen wir eine engagierte und motivierte Persönlichkeit mit einer systematischen, ziel- und lösungsorientierten Arbeitsweise. Sie bringen Folgendes mit:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium FH oder ETH

  • Fundierte Fachkenntnisse in Planung, Bau und Betrieb von Hochspannungsanlagen im Bereich Primär- und/oder Sekundärtechnik

  • Langjährige Erfahrung in Projekten und auf Baustellen von Leitungen und Unterwerken im Bereich Primär- und/oder Sekundärtechnik, und/oder Erfahrung mit elektrischen Netzen im Bereich Betrieb, Ausserbetriebnahmen und Inbetriebnahmen

  • Fähigkeit, technische Zusammenhänge verständlich darstellen zu können und hohe Kompetenz im Vermitteln von Lerninhalten

  • Muttersprache Deutsch oder Französisch gute Kenntnisse der anderen Landessprachen von Vorteil

 

So begeistern wir Sie

Wir bieten vielseitige und spannende Aufgaben in einem für die Schweiz einzigartigen Unternehmen und ein modernes Arbeitsumfeld. Darüber hinaus können Sie mit folgenden Benefits rechnen:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (42 Stunden pro Woche) mit Möglichkeiten zu Homeoffice

  • 25-30 Arbeitstage Ferien sowie Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr

  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eine attraktive Pensionskasse

  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

  • Finanzielle und / oder zeitliche Unterstützung bei internen oder externen Weiterbildungen

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt und Honorierung von guten Leistungen

Ihre Ansprechperson

Laura Frey
Talent Acquisition

Bei Interesse freut sich Laura Frey über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal. Bewerbungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Swissgrid AG
Bleichemattstrasse 31
Postfach
5001 Aarau
Schweiz

hr@swissgrid.ch
www.swissgrid.ch
Telefon +41 58 580 21 11